faust

Im Schatten der Nation

Der spielfilm als Webserie.



Der für sein draufgängerisches Verhalten bekannte BND-Agent Kian Gaber, Abteilung „Concorde“, erledigt seine Aufträge zwar immer mit der nötigen Zielstrebigkeit, jedoch lässt er sich in der Ausführung dieser nur ungern Vorschriften von seinen Vorgesetzten machen.

 

Als Gabers letzte Mission vollkommen aus dem Ruder gerät und weitreichende Folgen nach sich zieht, nutzt sein steter Rivale, Ernst Kubiak, die Situion zu seinen Gunsten aus.

 

Gaber muss sich aufgrund dessen vor seiner Abteilungsleiterin Barbara Schmitt und dem Generalsekretär für die Missachtung seiner direkten Befehle verantworten.

 

Die anschließende Suspendierung veranlasst ihn mit seinem Leben als Agent abzuschließen.

Jedoch weckt eine mysteriöse Nachricht seines geschätzten Kollegen, Felix Braun, seine Neugier.

 

Filmhochzwei hat in Zusammenarbeit mit DGF - Davide Grisolia Films den Piloten zu

"FAUST - Im Schatten der Nation"  realisiert, welcher am 29. November 2015

seine Kinopremiere feierte.

 

Am 24. November 2016 ist "FAUST - Im Schatten der Nation"  als Spielfilm auf Blu-ray & DVD

sowie die Komplette ersten Staffel online  bei Kinoflimmern VOD erschienen.





Filmhochzwei zeigt

 

in Zusammenarbeit mit DGF - Davide Grisolia Films

 

eine [CRXoriginal] - Produktion

 

"FAUST - Im Schatten der Nation"

 

Christian Kern als Kian Gaber

 

 

Tanja Busch als Barbara Schmitt

 

 

Tim Mehlis als Felix Braun

 

 

Roland Eugen Beiküfner als Prof. Dr. Karl-Heinz Buchholz

 

 

Niko Holz als Ernst Kubiak

 

 

Anna - Maria Böhm als Linda Sterling

 

 

Linda - Marie Runkel als Sophie Meinhof

 

 

Martin Stadtler als Dr. Hartmut C. Mendelstein

 

 

David Riedel als Hector Voss

 

 

Armin Barwich als Viktor Voss

 

 

Stephan Ziehfreund als Herr von Arx

 

 

Raphael Mudola als Herr McKoy

 

 

Vlasto Peyitch als Sergey Sokolow

 

 

Vincent Horváth als Pawel Sokolow

 

 

Joachim Zons als Patric Kennedy

 

 

und

 

 

Ralf Ahlborn als Herr Schwarz

Regie

Davide Grisolia & Christian Kern

 

Drehbuch

Steven Huber & Ralph Franke

 

Produktion

Christian Kern

 

Kamera

Davide Grisolia

 

Make-up

Vanessa Hiltner & Denise Kern


Musik

Enzo Margaglio